aktuelle Gruppen

Psychoedukation und Coaching

In dieser Gruppe erfolgt eine Aufklärung (Psychoedukation) über das Aufmerksamkeitsdefizitssyndrom ADS und das Aufmerksamkeitsdefizithyperaktivitätssyndrom ADHS. Weiter werden kreative Bewältigungstechniken zur verbesserten Organisation des Alltags sowie Strategien im Umgang mit stressigen Situationen vermittelt (Coaching). Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch. Die Anzahl Teilnehmende ist auf 4-6 Personen beschränkt. Die detaillierten Inhalte der einzelnen Sitzungen finden Sie unter diesem Link.

Die Abendgruppe findet mittwochs von 18:45-20:45 Uhr statt. Eine neue Gruppe startet am 5. September. Unter folgendem Link können Sie sich anmelden.

Die Nachmittagsgruppe findet von 14:00 bis 16:00 Uhr statt. Eine neue Gruppe startet voraussichtlich im November. Unter folgendem Link können Sie sich anmelden.
Die Kosten für die Sitzungen werden in der Regel von der Grundversicherung der Krankenkasse übernommen („delegierte Psychotherapie im Gruppensetting“).

 


Stressbewältigungstraining für Erwachsene mit ADHS

Das übergeordnete Ziel des Stressbewältigungstrainings für Erwachsene mit ADHS besteht im Ausbau eines erweiterten Stressbewältigungsrepertoires der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Weiterhin soll die Fähigkeit zur angemessenen Einschätzung von Anforderungen und persönlichen Kompetenzen verbessert werden, um so die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu befähigen, flexibel und situationsangemessen mit Belastungen umzugehen. Dies fördert auf lange Sicht die körperliche Gesundheit sowie das psychische Wohlbefinden.

Der Kurs wird an 6-8 Samstagen, jeweils 10-13 Uhr angeboten. (Die Arbeitszeit wurde aufgrund der Rückmeldungen der letzten Gruppe um eine Stunde verlängert).

Daten

25. November , 09. Dezember, 20. Januar, 17. Februar, 10. März und 07. April

Die Gruppe ist bereits voll, aber Sie können sich bereits jetzt für den nächsten Zyklus anmelden und werden informiert, sobald die neuen Daten bekannt sind. Hier können Sie sich anmelden.